Sex an Weihnachten - jetzt wird es heiß

Nicht jedem steht in der Weihnachtszeit der Sinn nach Kirchgang und Festessen im Kreise der Familie. Viele Männer und Frauen streben nach deutlich pikanteren Zutaten am Fest der Liebe. Warum das so ist und wie sinnliche Abenteuer an Weihnachten aussehen können, verrät C-Date Ihnen.

Sex an Weihnachten: Besinnliche Zeiten

(c) felixR - gettyimages.de

Weihnachten wird gerne als das Fest der Liebe bezeichnet. Dass gerade jetzt besonders viele Männer und Frauen Lust auf Sex haben, ist mit diesem Ausspruch wohl eher nicht gemeint. Für das Fachmagazin „Scientific Reports“ wurde 2017 eine Studie durchgeführt, die sich mit dem Suchbegriff „Sex“ in Twitter Nachrichten befasste. Sie fanden heraus, dass an religiösen Feiertagen tatsächlich öfter nach Sex gesucht wird. Vor allem kurz vor Weihnachten sei dies der Fall. Einen Beweis dafür, dass Menschen in christlichen Ländern rund um den Globus während der Festtage besonders sexuell aktiv sind, lieferten die Forscher gleich mit: Neun Monate nach den Festtagen sei die Geburtsrate besonders hoch.

Weihnachten: Fest der Liebe - und des Sex?

Wie auch immer diese Studien durchgeführt und die Ergebnisse geliefert wurden: Verschiedene Forscher kamen in unterschiedlichen Studien zu voneinander abweichenden Ergebnissen. Als geburtsstärkste Monate gelten nämlich in Deutschland auch Juli und August. Fakt ist jedenfalls: Zum Jahresende haben Familienmenschen endlich wieder mehr Zeit für sich. Die Stimmung ist romantisch, das Feuer knistert im Kamin, Kerzenlicht erwärmt das Herz, das Treffen mit Oma, Opa, Onkel, Tante verlief hoffentlich harmonisch und wenn die Kinder im Bett sind, stimmt die Atmosphäre im elterlichen Schlafzimmer. Wenn jetzt besonders häufig nach Sex gegoogelt wird, dann kaum, um Nachwuchs zu bekommen, sondern eher, der Einsamkeit zu entfliehen. Denn die Personen, die nun die Suchmaschinen bemühen, haben keinen Sexpartner.

Single an Weihnachten – und nun?

Wenn die Freunde alle auf Familie machen, wird Singles besonders schmerzlich bewusst, wie allein sie eigentlich sind. Wer kann, lenkt sich mit Arbeit ab, was mit geregelten Arbeitszeiten jedoch kaum möglich ist. Singlebörsen freuen sich jetzt über viele Neumitglieder und lebhafte Beteiligung. Aber mal ehrlich: Last Minute fürs Fest noch die große Liebe zu finden, ist doch eher Illusion. Was jedoch in kaum einer anderen Zeit so vielversprechend ist, wie während des Advents, das sind Sextreffen.

Sex an Weihnachten: High season fürs Online-Dating

Wie wäre es mit Sextreffen unterm Weihnachtsbaum?

Vielleicht haben Sie schon Erfahrung mit Sextreffen oder führen bereits eine Freundschaft plus? Aber selbst dann, wenn sie regelmäßig eine Liebhaberin oder einen Liebhaber haben: Sofern diese in einer festen Beziehung sind, wird es für sie wahrscheinlich schmerzhaft sein, gerade jetzt allein zu sein. Schließlich wissen Sie, dass, während Sie mit einem Glas Wein vor dem Fernseher hocken, bei ihm oder ihr daheim auf heile Familie gemacht wird. Aber was spricht eigentlich dagegen, ein Sextreffen während der Feiertage zu verabreden? Vielleicht werden so ja nicht nur die Weihnachtsfeiertage (ent)spannend, sondern gibt es gleich noch einen heißen Jahreswechsel?

Damit Sie nicht frustriert im 2019 ankommen, gilt es allerdings, ein paar Regeln zu beachten:

  • Suchen Sie auf einschlägigen Websites niemals nach der großen Liebe. C-Date ist eine seriöse Plattform für unverbindliche Sex-Chats und Sextreffen mit Privatpersonen.
  • Wer hier ein Profil anlegt, möchte keinen Beziehungsstress. Manch einer hat den bereits zu Hause und will dem für ein paar Stunde entfliehen, andere haben sich bewusst fürs Singledasein entschieden. Daran ändert auch romantisches Weihnachtsfeeling nichts!
  • Auch wenn gleich beim ersten Date die Chemie stimmt und Sie so richtig Lust aufeinander haben, vergessen Sie niemals, sich zu schützen! Kondome gehören sowieso immer in die Tasche, aber geben Sie auch nicht vorschnell private Details von sich preis.
  • Lassen Sie sich nicht von Fremden fotografieren, schon gar nicht in sehr intimen Situationen oder Posen!
  • Egal, wie allein Sie sich fühlen und wie sehr Sie sich nach fremder Haut sehnen: Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl. Sollte Ihr Gegenüber Sexpraktiken oder außergewöhnliche Orte im Sinn haben, die Ihnen widerstreben, brechen Sie ab. Es warten so viele andere Männer und Frauen vielleicht genau auf SIE!
  • Übrigens sollten Sie nicht bis Heiligabend warten, um einen leckeren Kerl oder eine heiße Frau für Heiligabend zu finden. Es macht zwar Spass, Weihnachtsgeschenke auszupacken und sich überraschen zu lassen, was man bekommt – beim Sextreffen ist es doch angenehmer, wenigstens einen Hauch von einer Vorahnung vom dem zu haben, was Sie erwartet.

Was sind die besten Tipps fürs Dating an Weihnachten?

Selbst Weihnachtsmuffel lieben die Stimmung auf traditionellen Weihnachtsmärkten. Verabreden Sie sich doch am Glühweinstand. Hier können Sie für das, was der Abend noch bereithalten wird, schon mal vorglühen.

Der erste Abend muss nicht unbedingt im Bett enden. Vielleicht planen Sie ja bei einem romantischen Fondue einfach die freien Tage zu nutzen und gemeinsam zu verschwinden: in eine andere Stadt, paar Tage ans Meer oder in ein romantisches Chalet in den Bergen? Übrigens: Manch einer hat bereits für zwei einen Kurztrip während der Festtage gebucht und wurde sitzengelassen. Sind Sie spontan genug, sich auf ein solches Abenteuer einzulassen?

Viele nutzen die Zeit zwischen den Feiertagen und nehmen die ganze Woche frei. Da muss sich ein Date nicht auf die Abendstunden beschränken. Was kann schöner sein, als einen Tag, gemeinsam im Schnee verbracht, abends mit einem Saunabesuch und heißen Sex ausklingen zu lassen?

Das Weihnachtsdate auch 2019 noch treffen?

Es heißt, was im alten Jahr war, muss im alten Jahr bleiben. Das ist natürlich kein Gesetz, aber macht durchaus Sinn: Während der Fest- oder Urlaubstage war die Situation eine andere, als im Alltag. Warum nicht einfach die Weihnachtstage 2018 in prickelnder Erinnerung behalten, als das, was sie waren: eine wunderschöne und vor allem erotische Zeit, wie Sie sie im Alltag kaum miteinander erleben werden. Darauf zu hoffen, dass mehr aus dieser Begegnung werden könnte, würde wahrscheinlich nur den Zauber des Erlebten zerstören. Und wenn Sie beide doch wieder die Lust aufeinander packt und sich eine Freundschaft plus anbahnt, nehmen Sie einfach wieder Kontakt auf. Unkomplizierter, als online geht es wohl nirgends sonst zu und her.

Erstes Date? So gelingt's!

Damit aus dem ersten Date mehr wird: Unsere 10 besten Tipps!

Verwandte Artikel

Prickelnde Dates mit Niveau warten auf Sie